Neue Mitgliederbeiträge ab 2019

Am 16.Juni 2016 wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung) von den anwesenden Vereinsmitgliedern einstimmig folgende Beitragsänderung beschlossen und tritt somit zum 01.01.2019 in Kraft:

Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt:

aktive Vereinsmitglieder 7,00 €
fördernde Vereinsmitglieder 7,00 €
Familien ab 4 Personen (2 Erwachsene und mind. 2  Kinder* oder 1 Erwachsener und mind. 3 Kinder*) auf Antrag ein ermäßigter Beitrag erhoben i. H. v.  5,50 € p. P. (max. i. H. v. 264 €/ Familie). 
Aufnahmebeitrag (3€) wird gestrichen

*Kinder i. S. der Betragsordnung sind Kinder i. S. d. § 32 Einkommensteuergesetz, für die grds. ein Anspruch auf Kindergeld oder Kinderfreibetrag besteht.

Alle anwesenden Vereinsmitglieder konnten der Argumentation des Vorstandes folgen, dass der Mitgliedsbeitrag für die finanzielle Basis des Vereins entscheidend ist. Dies bedeutet konkret: Grundausgaben des Vereins wie Miete für Probesaal und Geschäftsräume, die Unterhaltung einer Geschäftsstelle mit einem festem Angestellten, Notenkauf, Dirigentenhonorare, Erlernen eines Instruments zu einem geringen Gebührenaufwand, Finanzierung von Probenwochenenden und Ensembleunternehmungen usw. Da dies aufgrund mehrerer Faktoren -Gebühren- und Preisanpassungen bei der Miete für unsere Vereinsräume, die Nebenkosten, die höheren Ausgaben für den Kauf von Instrumenten u.v.m. – nicht mehr gegeben war, konnte verständlich dargestellt werden. Des Weiteren erfolgte seit 2002 keine Anpassung der Beiträge. 

Mit der Anpassung der Mitgliederbeiträge sollen zukünftige Engpass bzw. ernsthafte Finanzprobleme, die die Existenz unseres Vereins gefährden, rechtzeitig und langfristig abgewendet werden.

Vielleicht stößt die Erhöhung bei einigen Vereinsmitgliedern auf Unverständnis. Die entscheidende Frage war und ist aber, wie wir unseren Verein mit ausreichenden Mitteln ausstatten können, um weiterhin in Thum existieren zu können. Wir sind in der Verantwortung entsprechend sicher kalkulieren zu können, um über 180 aktiven Musikern einfach das Musizieren zu ermöglichen und das kulturelle und soziale Leben in unserer Stadt zu bereichern. Mit einer breiten Basis im Hintergrund, die diese Entscheidung durch eine bestehende Vereinsmitgliedschaft unterstützt können wir sicher unserer o.g. Ziele erreichen.

Jetzt teilen: